Und ich bin der Mänätscher beim HSV und bekomme nüscht...

Alles Andere, wozu ihr Lust habt

Moderatoren: matthi, Pfiff

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 80

Und ich bin der Mänätscher beim HSV und bekomme nüscht...

Beitragvon Pfiff » 23. Apr 2009 17:57

Manager sollen mit einem Jahresgehalt haften
Koalition erzielt Durchbruch im Streit um Gehälter

Durchbruch im Streit um Managergehälter: Union und SPD haben sich darauf geeinigt, dass Vorstandsmitglieder nicht mehr alle Schäden auf Versicherungen abwälzen können. Mit maximal einem Jahresgehalt sollen sie selbst haften.


Bislang konnten Vorstandsmitglieder alle Schäden auf spezielle Haftpflicht-Versicherungen abwälzen. Nun sollen sie für Schäden mit maximal einem Jahresgehalt selbst einstehen müssen: Verdient ein Manager zum Beispiel zwei Millionen Euro, hat aber einen Schaden von fünf Millionen verursacht, muss er sein gesamtes Jahressalär für den Ausgleich einsetzen und kann nur im Hinblick auf die restlichen drei Millionen Euro auf die Versicherung verweisen.
Durch Anerkennung und Aufmunterung kann man in einem Menschen
die besten Kräfte mobilisieren.
Pfiff
C- Junior
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: Sondershausen
Geschlecht:

Beitragvon matthi » 24. Apr 2009 08:53

Wenn du nix für deine Heldentaten bekommst. Wie wird das dann mit der Haftung?

Zum Beispiel Fehleinkäufe! Wenn uns da enorme Einnahmen verloren gehen, wie willst du denn da haften?

Ich glaub, bei dir ist es besser, dass du kein Managergehalt kriegst... :wink:
Bild
... ich kann den Ball weiter anstoppen, als ihr schießen könnt ...
Benutzeravatar
matthi
Präsident
 
Beiträge: 1540
Registriert: 01.2008
Wohnort: Sondershausen
Highscores: 3
Geschlecht:


Zurück zu "Dummschwatz"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron